We use both our own and third-party cookies for statistical purposes and to improve our services. If you continue to browse, we consider that you accept the use of these.
Skip to main content

INSIDERTIPPS
MITTAG- UND ABENDESSEN

Im Park Central wohnen Sie in bester Lage in Midtown, wo unzählige Restaurants zu einem kleinen Happen oder einer unvergesslichen Gourmetmahlzeit einladen.

Redeye Grill Restaurant

Entfernung: 1 Gehminute

Gleich auf der gegenüberliegenden Straßenseite des Hotels erwartet Sie das Redeye Grill mit einer breiten Auswahl an Gerichten, die von Austern über Steaks bis hin zu Zuckerwatte reichen – dieses letzte kleine Extra erhalten Sie kostenfrei, wenn Sie während Ihres Aufenthalts im Park Central hier eine Reservierung machen. Nach einem langen Flug können Sie hier sofort in die Atmosphäre der Stadt eintauchen – die klassische Inneneinrichtung ist einfach typisch New York. 

Erwähnen Sie, dass Sie im Park Central zu Gast sind, und Sie bekommen immer die besten Plätze und ein kostenloses Glas Prosecco zur Begrüßung.

 

Amali

Entfernung: 16 Gehminuten

Im Amali erhalten Sie mittags und abends wunderschön angerichtete und leckere Speisen zu guten Preisen – ein heißer Tipp. Ob Hähnchen „Under a Brick“, gebratener Fisch oder hausgemachte Nudeln, ganz gleich wofür Sie sich hier entscheiden, jedes Gericht ist mit viel Liebe zubereitet – und das schmeckt man auch. Eine angenehme Abwechslung zu den typischen Uptown-Restaurants von New York.

 

James Mallios, Miteigentümer und Leiter des Restaurants, verrät uns seine persönlichen Geheimtipps für die Umgebung:

„Das Tori Shin ist zwar umgezogen, aber im Sushi Sekkei auf der First Avenue bekommen Sie bis 3:00 Uhr morgens hervorragendes Sushi.  Das Fluke mit Jalapeño ist der absolute Renner.  Für Drinks würde ich das Bar Room (für die spätabendliche Unterhaltung) oder das Jeffrey (auf ein Bier) empfehlen.  Wenn Sie sich noch an das frühere New York City vor Giuliani erinnern oder einen Eindruck davon bekommen möchten, sollten Sie mal im Neerys in Sutton Place vorbeischauen. Es ist ein absoluter Klassiker – und das nicht nur wegen der Leute.“ 

Joe’s Shanghai

Entfernung: 8 Gehminuten

Das Restaurant ist besonders für seine Suppenteigtaschen berühmt. Die kultigen kleinen Suppenportionen sind von einem hauchdünnen Teig umhüllt und minutengenau gedämpft – hier können Sie die Vielfalt der chinesichen Esskultur erleben, ohne einen Fuß nach Chinatown zu setzen.